J. HORNIG, gegründet 1912 in Graz, ist die größte Kaffeerösterei Österreichs mit rein heimischer Manufaktur. Das Traditionsunternehmen konzentriert sich auf eine nachhaltige Qualitätssicherung seiner Erzeugnisse und steht dafür mit seinem Renommee ein. Insbesondere an die Reinheit der Rohstoffe und die Präzision der Herstellung stellt J. HORNIG höchste Anforderungen. Die gleichnamige Premiummarke mit dem seinerzeit kultigen Sultanlogo steht als Synonym für hervorragende Kaffeemischungen aus erlesenen Kaffeebohnen-Provenienzen. Tradition verpflichtet: J. HORNIG zelebriert mit seinen exzellenten Produkten die Verbundenheit zur österreichischen Kaffeekultur, die gleichzeitig ein Teil der ureigenen Unternehmensphilosophie darstellt. Zum hundertjährigen Firmenjubiläum im Jahr 2012 übergab Konsul KR J. Hornig die Geschäftsführung des Unternehmens an seinen Sohn Johannes Hornig.